Baden-Württembergischer
Bodybuilding- und Fitnessverband e.V.


+++ BWBF e.V. +++
 

Der Verband und sein Vorstand

Der Baden-Württembergische Bodybuilding- und Fitnessverband e.V. vertritt seine Mitglieder im sportlichen- und kommerziellen Bereich, im Leistungs- und Breitensport (Fitness).

Der Verband ist auf demokratischer Grundlage aufgebaut und nicht auf Gewinn ausgerichtet. Er verfolgt nur gemeinnützige Ziele. Er hat laut Satzung u.a. die Aufgabe der Förderung von Bodybuilding und Kraftsport. Er fördert die Forschung und Entwicklung sportlicher Tätigkeiten mit Gewichten und Geräten. Der BWBF e.V. ist Mitglied des DBFV, dem Deutscher Bodybuilding- und Fitness-Verband e.V.

Der BWBF e.V. nimmt Studios und Vereine als ordentliche Mitglieder auf und organisieren regionale, nationale und internationale Meisterschaften, die vom Welt-Dachverband IFBB (International Federation of Bodybuilders) sanktioniert sind. Seit 1971 ist der IFBB als Welt-Sportverband anerkannt.

Wir verstehen uns als Wegbereiter der Bodybuilding-und Fitness-Bewegung in Baden-Württemberg und distanzieren uns klar von der Dopingszene durch Verbote, Sanktionen und Einführung von Dopingkontrollen lt. Reglement des IOC seit 1986.

Unsere Anschrift:

BWBF e.V. Geschäftsstelle:
SMASH-Fitness-Park
Gmünderstr. 95
73614 Schorndorf

Telefon: 07181 - 2 35 00
Fax: 07181 - 2 35 36

Mobil: 0152 - 33 66 33 23

E-Mail:
info@bwbf.de

Internet: http://www.bwbf.de

Achtung! Unsere neue Bankverbindung:

BWBF e.V.
Kreissparkasse Waiblingen
Konto: 15056018
BLZ: 60250010


Vorstand:
 
1. Vorsitzender Alexandros Stampoulidis 07181 - 2 35 00
 

oder

0152 - 33 66 33 23
2. Vorsitzende Achim Weitz
 
Ehrenämter:
 
Kassenwart / Schriftführer Anja Buchholz
Sportreferent Sabit Kelmendi
Kampfrichterreferent Spiros Memos 0179 4 22 72 22
Pressereferent Reiner Dahms 0175 1 61 97 64

 
 

nach oben