Baden-Württembergischer
Bodybuilding- und Fitnessverband e. V.

 

 

+++ Athleten aus BaWü +++
 
Lange hat es gedauert, aber hier nun endlich ein neues Feature auf unserer BWBF-Seite: wir stellen Athleten aus Baden-Württemberg vor, die uns Bilder zu verschiedenen Anlässen geschickt habe. Egal ob Meisterschaften, über die wir hier noch nicht berichtet haben, Bilder aus der Vorbereitung oder vielleicht auch nur ein paar sportliche Urlaubsgrüße – her damit! Wir schauen schon, was wir damit machen können! ;)

E-Mail an: bwbf-webmaster@reinyday.de


Oktober 2011:

Baden-Württembergische Teilnehmerinnen bei der Qualifikation zur Frauen-WM 2011:

Immerhin vier Athletinnen aus Baden-Württemberg traten am 01.10.2011 in Gießen an, um sich für ein Ticket zur Frauen-Weltmeisterschaft 2011 zu qualifizieren. In der Frauen Body Klasse traten Simone Linay und Carla Marquardt in verschiedenen Gewichtsklassen an. Simone konnte sich direkt in das A-Team qualifizieren, aber Carla wurde noch in das B-Team nachnominiert. Daniela Pfeiffer und Sabrina Kolb traten in der Klasse Frauen Body Fitness an. Während Daniela den Qualifikations-Wettkampf als Siegerin für sich entschied und somit zum A-Team gehörte, konnte sich Sabrina leider nicht für die WM-Teilnahme qualifizieren.


Hier das gesamte WM-Team:

A Team:
-Daniela Pfeiffer
- Nina Loebardt 
- Andrea Hertlein
- Simone Linay
- Anne Schilling

B Team:
-Carla Marquardt
- Valeria Ammirato
-Melanie Niebergall

Quali-Frauen-WM 2011   Quali-Frauen-WM 2011   Quali-Frauen-WM 2011

Quali-Frauen-WM 2011   Quali-Frauen-WM 2011   Quali-Frauen-WM 2011

Quali-Frauen-WM 2011   Quali-Frauen-WM 2011   Quali-Frauen-WM 2011

Juli 2010:

Seit dem 01.07.2010 steht das Bodygym in Mannheim-Käfertal unter neuer Leitung. Der frischgebackene Studioinhaber Marcel Djokoui hat nicht nur die Mitgliedschaft beim BWBF übernommen, er will sich auch wieder mehr im Verband und vor allem dem Wettkampfgeschehen einbringen und das Studio zu einem echten Leistungszentrum ausbauen. Das freut uns um so mehr, da wir im Norden von Baden-Württemberg hier kaum noch Anlaufstellen für unsere Athleten hatten. Wir wünschen Marcel den besten Erfolg für seine Pläne.

 

Besucher sind jederzeit willkommen im Bodygym, Obere Riedstrasse 97, 68309 Mannheim

 

BodyGym, Mannheim BodyGym, Mannheim 

BodyGym, Mannheim BodyGym, Mannheim  

BodyGym, Mannheim

 


Mai 2010:

Großen Glückwunsch auch an Daniela Pfeiffer, die frischgebackene Vize-Europameisterin 2010 aus Baden-Württemberg! Hier ein paar Eindrücke vom Wettkampf:

Daniela Pfeiffer, Vizeeuropameisterin 2010 Daniela Pfeiffer, Vizeeuropameisterin 2010 Daniela Pfeiffer, Vizeeuropameisterin 2010 Daniela Pfeiffer, Vizeeuropameisterin 2010

April 2010:

Nach Jahren hier nun endlich auch mal wieder ein paar neue Bilder, und zwar von unserem Osman Gemrikli, der sich ursprünglich an der türkischen Meisterschaft teilnehmen wollte, sich aber nun doch auf die Baden-Württembergische Meisterschaft am 01.05.2010 konzentriert. Wir wünschen Osman schon mal viel Erfolg!

Osman Gemrikli Osman Gemrikli Osman Gemrikli Osman Gemrikli Osman Gemrikli Osman Gemrikli Osman Gemrikli Osman Gemrikli

Juli 2007:

Endlich hat uns mal wieder ein Athlet aus Baden-Württemberg ein paar Fotos geschickt: Holger Kimmerle, der bereits viele Wettkämpfe in der Body Fitness / Classic Bodybuilding Klasse bestritten hat: 

2005 - Int. Newcomer Meisterschaft IFBB: 4. Platz Body Fitness
2005 - Baden Württembergische Meisterschaft: 5. Platz

2006 - Baden Württembergische Meisterschaft: 5. Platz
2006 - Int. Süddeutsche Meisterschaft: 7. Platz
2006 - Donau Cup: 3. Platz
2006 - Rhein Neckar Pokal: 2. Platz
2006 - Int. Deutsche Meisterschaft: 7. Platz

2007 - Universe Fitness Model Wettkampf in Miami / USA:
            14 Platz von 68 Internationalen Athleten

Holger ist mit 197 cm ein sehr großer Athlet und wiegt in der Offseason 110 - 115 kg; bei den Wettkämpfen tritt er dann mit 99 kg an. Sein Training besteht aus vier bis fünf Einheiten zu rund 2 Stunden in der Woche, in der Wettkampfvorbereitung ergänzt um 30 Minuten Cardio. Seine Ernährung ist nicht ganz untypisch: 1kg Pute, 1 Banane, 1 Beutel Reis, 300 g grünes Gemüse, 3 Protein Shakes.

Eine interessante Erfahrung, die ihm auch sehr viel Spaß gemacht, hat war die Teilnahme am "Model Universe" Wettbewerb in Miami im Juni 2007. 

Für den kommenden Herbst plant er wieder beim Donau Cup und Rhein Neckar Pokal zu starten und hofft auf eine möglichst erfolgreiche Teilnahme an der Internationalen Deutschen Meisterschaft. Weitere Infos auf seiner Homepage:

www.holger-kimmerle.de

ältere Bilder von Holger:

ein aktuelles Bilde von Holger aus Miami:

Update: hier noch als kleiner Nachtrag drei Bilder vom November 2007:

Update: hier noch als kleiner Nachtrag zwei Bilder von 2008:


Mai 2006:

Wieder in Vorbereitung für die Herbstsaison 2006 ist Martin Schramm, der bereits auf eine beachtliche Liste von Wettkampferfolgen zurück blicken kann:

2002 - Rhein-Neckar Pokal - Männer III: 4. Platz

2003 - Süddeutsche - Männer III: 5. Platz
2003 - Rhein-Neckar Pokal - Männer III: 3. Platz
2003 - GP Hessen / Rheinland-Pfalz - Männer III: 1. Platz + Gesamtsieg
2003 - Int. Deutsche Meisterschaft - Männer III: 1. Platz

2005 - Rhein-Neckar Pokal - Männer III: 1. Platz
2005 - Int. Deutsche Meisterschaft - Männer III: 4Platz

Im Jahr 2004 musste Martin eine Zwangspause einlegen, da er sich eine Bizepssehne abgerissen hatte. So was bremst vielleicht ein bisschen - hält einem aber nicht weiter auf - und für 2006 hat sich Martin wohl wieder einiges vorgenommen, da er bereits zum 01.06. mit der Diät beginnen will. Wir sind sehr gespannt und hoffen auf ein paar neue Bilder zwischen durch. Bis wir ihn aber wieder auf der Bühne sehen, hier noch ein Blick in sein Fotoalbum:

Martin und Trainingspartner Bülent Tekin
Martin, Rhein Neckar Pokal 2003
Martin mit 100 kg im Urlaub 2005

April 2006:

Nachdem wir bei Matthias Bäßlers Vorstellung Reinhard Maier schon erwähnt hatten, hier nun noch ein paar aktuelle Infos zu ihm. Nach dem er es nach einer langen Wettkampfpause letztes Jahr wieder wissen wollte, scheint er nun wieder Gefallen an der Bühne gefunden zu haben - denn im Frühjahr 2006 wird Reinhard wieder antreten. Neben der Konkurrenz der "jungen Wilden", wie er es selbst nennt, wird es sicher auch interessant, wie er gegen sich selbst antritt, um seine Leistungen des Vorjahres zu steigern, da hier von ihm bereits auf der Baden-Württembergischen Meisterschaft der Siegertitel der Männer IV abgeräumt und auf der Deutschen Meisterschaft der fünfte Platz belegt wurde. Und vor allem war Reinhard in 2005 Vize-Europameister der Männer in der Seniorenklasse - da kann dann doch nur noch die Gold-Medaille für 2006 im Visier sein!


März 2006:

In Vorbereitung auf die Baden-Württembergische Meisterschaft am 22.04.2006 in Schorndorf befindet sich Matthias Bäßler, der Baden-Württembergische Meister der Männer III aus dem Jahr 2001. In dieser Saison steht nun der Einstieg in der Männerklasse IV auf dem Plan - rund 10 kg schwerer und in verbesserter Form. So sieht der Plan aus - und Matthias wird sich wohl auch besser daran halten, denn aller Voraussicht nach trifft er auf Reinhard Maier, der bereits in 2005 eine beeindruckende Leistung auf der Bühne in Schorndorf zeigte. Aktuelle Fotos und weitere Informationen auf der Homepage von Matthias unter:

www.matthias-baessler.de


Februar 2006:

Hier ein paar Fotos von unserem Kampfrichter Achim Weitz von seiner letzten und sehr erfolgreichen Wettkampfteilnahme im Herbst 2004. Achim ist einer unserer vielen aktiven Kampfrichter. Seine Platzierungen im Einzelnen waren:

Süddeutsche Meisterschaft 2004 - 1. Platz Männer II
Donau Cup 2004 - 1. Platz Männer II + Gesamtsieg
Internationale Deutsche Meisterschaft 2004 - 3. Platz Männer II

Achim, Rhein Neckar Pokal 2004
Achim, Süddeutsche 2004
Achim, Süddeutsche 2004
Achim im Kampfrichteranzug auf
dem Donau Cup 2005 (mit
Daniela Herzog)

Bilder von Alex Stampoulidis und seinen Athleten vom SMASH Fitness Park in Schorndorf von der Balkanmeisterschaft vom 22.-24.04.05 in Athen und von Alex von seiner Teilnahme bei der Europameisterschaft 10-13.06.05 in Polen (Start für Griechenland), wo er in der Senioreklasse bis 80 kg den 4. Platz belegte. Auf der Balkanmeisterschaft wurde er 3. in der Klasse bis 75 kg.

Goran Nikolic wurde auf der Balkanmeisterschaft 2. im Schwergewicht und auf der EM in Rumänien den Fünfter. Anna Daridou hat nur auf der Balkan mitgemacht und den 2 Platz belegt in der Body-Fitness over 169cm. Auch Spiros Memos, der Rhein Neckar Pokal Sieger von 2004 in der Männer III, war dabei und hat auf der Balkanmeisterschaft den 5 Platz in der Männerklasse bis 87,5 kg belegt.

Alex, Balkanm. Alex, Balkanm. Anna, Balkanm.
Anna, Balkanm. Goran, Balkanm. Goran, Balkanm.
Spiros, Balkanm. Alex, EM Alex, EM
Alex, EM; Gruppenbild mit dem Deutschen Team;
u. a. R. Maier, G. Paasche, S. Linay